Wer sich in behaglicher, familiärer Atmosphäre wohl fühlt, kann zur Ruhe kommen, die eigene Mitte finden und gesunden. Hier haben Sie viel Zeit und Raum, die Sie zu neuer Gelassenheit, aber auch zu aktiver Erholung nutzen können. Drinnen wie draußen – auf unserem sinnlich schönen Fleckchen Erde leben wir in Einklang mit der Natur. Wahrer Luxus in einer schillernden, großspurigen Welt!
Das um 1900 erbaute Fachwerkhaus liegt idyllisch oben am Orts- und Waldrand von Nonnenmiss, auf der Sonnenseite des ruhigen Enz-Tales auf 700 m ü.M., inmitten herrlicher Natur. Direkt von der Haustüre aus können Sie erholsame Spaziergänge und Wanderungen über Wiese, Wald und Feld unternehmen.
Das Domizil, mit seinen 330 qm Gäste, Wohn- und Arbeitsräumen, wurde seit 1998 in liebevoller Arbeit nach baubiologischen Gesichtspunkten von mir und tapferen Helfern renoviert. Ausschließlich natürliche Dämmmaterialien wie Hanf, sowie Holz- und Korkböden kamen dabei zum Einsatz. Alle Zimmer verfügen über Zentralheizung. Eine Solaranlage auf dem Dach heizt und sorgt für warmes Wasser. Unser Kaminholzofen schenkt wohltuende Wärme an kalten Tagen.

In allen Räumen wurden nur natürliche Materialien verwendet:

Bettwaren aus Baumwolle und Schafwolle, Matratzen aus Naturlatex und Kokos, Möbel aus Vollholz… Allergiker finden hier allerbesten Schlaf- und Wohnkomfort. Ohne Elektrosmog, denn in den Zimmern gibt es weder Radio noch TV, und nur wenige Steckdosen. Überall Wohlgefühl, Duft- und Salzkristalllampen und Kerzen.
Noch mehr Luxus? Klar, im Haus wird nicht geraucht.

Übernachtung

Ein Haus zum Verlieben

Nach draußen!

.

Die Übernachtung mit Voll- oder Halbpension

Preise pro Tag u. Person inkl. Verpflegung, Bettwäsche u. Handtücher.

*Kurtaxe 1,80 € pro Tag u. Person extra (kostenlos Busfahren, günstigere Eintritte bei Veranstaltungen)

*Bei einem Aufenthalt von 1 – 2 Tagen berechnen wir zusätzlich eine Pauschale von 6 €  einmalig.

Doppelzimmer »Ginster« im OG 13 m2
Zimmer mit Bett 140×200 cm, Bad mit Dusche &  WC
Vollpension 80,- € / Halbpension 63,- €  p.P.

Als Einzelzimmer Vollpension 83,- € / Halbpension 66,- €  p.P.

 

 

Doppelzimmer »Morgentau« im OG 17 m2                                 Zimmer mit Bett 160×200 cm und Kaminofen.
Bad mit Dusche, Badewanne und WC.

Vollpension € 80,- / Halbpension 63,- €  p.P. 

Als Einzelzimmer Vollpension € 83,- / Halbpension 66,- €  p.P.

Einzelzimmer »Tannenzäpfle« im EG 20 m2                        Schlafzimmer mit Bett 120×200 cm und Wintergartenzimmer mit Blick ins Tal,  Bad mit Dusche &  WC auf der gegenüber-liegenden Flurseite. Separater Hauseingang und direkter Zugang zu Garten und Terrasse. Haustiere können in das Zimmer mitgebracht werden. 

Vollpension € 83,- / Halbpension 66,- €  p.P.

Ferienwohnung »Schwalbennest« 33 m
Für Familien, Verliebte und Freundinnen ideal: 2 Schlafzimmer. Ein DZ mit Bett 140x200cm, ein EZ mit Bett 90x200cm, Reisebett 60×120 für Kleinkinder steht zur Verfügung. Esszimmer/Küche mit Kochzeile und Gasherd, Dusche, sep. WC. Geräumiger Südbalkon mit atemberaubender Panorama-Aussicht ins Tal der Enz. Separater Eingang. Haustiere können in die Ferienwohnung mitgebracht werden.

Belegung mit 1 Person: Vollpension € 88,- / Halbpension 71,- €  p.P.

Belegung mit 2 Personen:   Vollpension € 82,- / Halbpension 65,- €  p.P.

Belegung mit 2 Personen und 1 Kind:

Erwachsene:   Vollpension € 82,- / Halbpension 65,- p.P.                                                 Kinder bis 14 Jahre: Vollpension € 30,- / Halbpension 18,- €  p.P.

Bezahlung

Ihren Aufenthalt bei uns können Sie bar bezahlen oder vorab die Summe überweisen. Um Ihre Buchung verbindlich zu machen bitten wir Sie um eine Anzahlung von 20 % der Gesamtsumme.

Für den Fall von Krankheit oder anderen unvorhergesehenen Ereignissen können Sie eine Reiserücktritt-Versicherung abschließen unter www.erv.de

Ein Haus zum Verlieben

HauseingangÜberall kuschelige Ecken und Details, die den Betrachter überraschen – unser Gästehaus ist mit viel Liebe renoviert. Unermüdlich hege, pflege und verschönere ich dieses Juwel – wie alles, was man liebt.
Im Behandlungsraum können Sie entspannende Massagen genießen. Durch seine geschützte Atmosphäre ist er darüber hinaus ideales Refugium für individuelle Beratungsgespräche.
»Sonnenlicht«, der helle, freundliche Seminarraum im Erdgeschoss, steht den Gästen kostenlos für eigene Übungen zur Verfügung. Hier finden Übungen zum Körperbewusstsein wie  DO-IN oder die 5 Tibeter statt. Ein idealer Ort, um sich zu sammeln und zu meditieren. Oder Sie machen es sich im Gästewohnzimmer gemütlich: mit Kamin und einer kleinen Bibliothek, die zur Lektüre einlädt.

^ zum Seitenanfang

Nach draußen!

Herausspaziert in den Garten: Wo Biogemüse und Kräuter für die Küche gedeihen, und wo Sie auf den geräumigen Terrassen die herrliche Aussicht und den Lauf der Sonne genießen können. Geborgen inmitten aller Elemente: Erde, Wasser, Luft und Licht – und dem Himmel ganz nah.

Für alle, die die nähere Umgebung entdecken wollen: Mutter Natur freut sich auf Sie, direkt vor der Haustür! Genießen Sie die wunderbare Stille und die reine Luft. Unternehmen Sie erholsame Spaziergänge und Wanderungen durch Wiese, Wald und Feld oder eine Radtour entlang der Enz.

Auch an die jüngsten Besucher ist gedacht: im Garten laden Schaukel, Wippe und Mini-Trampolin zum Spielen ein. Ein kleiner Spielplatz befindet sich nur wenige Meter den Berg hinauf.

Für die Unternehmungslustigen: Ein Ausflug hinab in den Luftkurort Enzklösterle ist reizvoll, oder Sie ziehen Ihre Kreise in den Thermalquellen von Bad Wildbad. Wer Lust auf Kultur hat – Theater, Musikveranstaltungen oder Kino bieten die nahe gelegenen Kurorte, und sehenswerte Städte wie Baden-Baden, Freudenstadt oder Calw sind maximal 1 Stunde entfernt.

Sommers wie winters wartet sportliches Vergnügen und Abenteuer: Mountainbiking, Paragliding, Klettergarten, Langlauf, Ski und Snowboard…

Die Bannwälder Bärlochkar in Enzklösterle und auf dem Kaltenbronn der Wildsee mitten im Hochmoor sind lohnenswerte Ausflugsziele.

Keine 30 km von Nonnenmiss entfernt, im Murgtal und an der Schwarzwaldhochstraße ist seit Anfang 2014 der Nationalpark Schwarzwald ausgewiesen. Eine Spur wilder! http://www.nordschwarzwald-nationalpark.de/index.php?id=1

Mit der Gästekarte können Sie ihr Auto stehen lassen und kostenlos Bus fahren bis Bad Wildbad, Freudenstadt, Calw und mit der S-Bahn bis nach Pforzheim.

Fragen Sie mich! Gerne gebe ich Tipps, was es in dieser Region des Schwarzwaldes alles zu entdecken gibt.

Hier finden Sie die Links zu Enzklösterle und Bad Wildbad:

http://www.enzkloesterle.de/index.cfm?fuseaction=freizeit-aktiv nur 5 Minuten mit dem Auto von uns entfernt und mit dem Bus erreichbar.

http://www.bad-wildbad.de/thermen-schwarzwald/ nur 15 Minuten von uns entfernt und mit dem Bus erreichbar.

^ zum Seitenanfang

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.